Warning: Use of undefined constant WPLANG - assumed 'WPLANG' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/31/d551518288/htdocs/app551519578/wp-content/plugins/coming-soon-maintenance-mode-ready/config.php on line 3

Warning: Use of undefined constant WPLANG - assumed 'WPLANG' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/31/d551518288/htdocs/app551519578/wp-content/plugins/coming-soon-maintenance-mode-ready/config.php on line 6
plastikarm Archive - WORTKULTUREN

Tag : plastikarm

Written on Jan, 29, 2016 by in | Leave a comment
plastikarm

2015 war für uns ein sehr anstrengendes Jahr, das sich mit Händen und Füßen gegen jede Struktur gewehrt hat. Aber es war auch ein sehr aktives Jahr, in dem viel passiert ist. Was wir trotz allem Stress und all der Hektik plastikarm umsetzen konnten, woran wir unbedingt arbeiten und wo wir alle Fünfe gerade sein lassen müssen, will ich hier …

Continue Reading...
Written on Sep, 11, 2015 by in | Leave a comment
Freikost Deinet

Manchmal fährt das Leben Karussell, manchmal Achterbahn. Unser Leben schlägt grad einen Looping nach dem anderen – bis zum Erbrechen. Damit der Plastik-FreiTag nicht einschläft, weil seine Sommerpause immer länger wird, muss er jetzt mal eine Weile aus der Konserve, gefüllt mit meinen vielen Erfahrungen aus der Zeit vor der Sommerpause, leben. Eine davon, meinen Einkauf bei Freikost Deinet, möchte …

Continue Reading...
Written on Mai, 22, 2015 by in | Leave a comment

Brot und Obst in der Plastikdose, eine kleine PET-Flasche mit Wasser, Saft oder Schorle, ab und an mal ein Minitütchen Gummibären bzw. einen plastikverpackten Schoko- oder Müsliriegel und fertig ist ein tolles Frühstück für Schul- und Kindergartenkinder. Ganz ambitionierte Mütter packen Plastik-Bentodosen mit Salaten, gekochten Eiern, Reis mit Gemüse oder ähnlichem, liebevoll drapiert zum Teddygesicht. Dabei ist die Zubereitung eines …

Continue Reading...
Written on Apr, 17, 2015 by in | 2 Comments.

Wer kennt das nicht: Man hat die besten Vorsätze und glaubt sich auf einem guten Weg. Auf einmal überschlagen sich die Ereignisse, die Nerven liegen blank, die Zeit wird knapp und schon erinnert sich unser Gehirn an die alten Verhaltensmuster, die es aus dem Eff-Eff beherrscht, für die es sich nicht anstrengen muss und die ihm aus diesem Grunde gerade …

Continue Reading...
Written on Mrz, 27, 2015 by in | Leave a comment

Bald ist Ostern! Feiertage sind quasi prädestiniert für hohen Plastikkonsum. Wir schlemmen und genießen, das Angebot ist groß und vieles wird einfach nur in Plastik angeboten. Sich alle Genüsse zu versagen wäre nicht der Ansatz, für den der Plastik-FreiTag steht. Hier lesen hauptsächlich erwachsene Menschen, die selbst entscheiden können und sollen. Nur so kann es zu einer Veränderung der Wahrnehmung …

Continue Reading...
Written on Dez, 12, 2014 by in | Leave a comment

  Sich selbst zu motivieren ist gar nicht so schwer. Wenn wir abnehmen wollen, kleben wir ein Foto auf den Kühlschrank, das uns an unser Ziel erinnert – vielleicht mit dem Kleid, in das wir gerne passen würden oder dem Sixpack, den wir gerne im nächsten Sommer am Badesee präsentieren würden. Zu Überstunden motivieren wir uns, indem wir uns unser …

Continue Reading...