Warning: Use of undefined constant WPLANG - assumed 'WPLANG' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/31/d551518288/htdocs/app551519578/wp-content/plugins/coming-soon-maintenance-mode-ready/config.php on line 3

Warning: Use of undefined constant WPLANG - assumed 'WPLANG' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/31/d551518288/htdocs/app551519578/wp-content/plugins/coming-soon-maintenance-mode-ready/config.php on line 6
RWE Archive - Seite 2 von 2 - WORTKULTUREN

Tag : RWE

Written on Aug, 16, 2015 by in | Leave a comment

Nachdem bei der Aktion Ende Gelände gestern mehrere hundert Aktivist*innen trotz enormem Polizeiaufgebot und polizeiseitigem Einsatz von Schlagstöcken und Pfefferspray den Tagebau Garzweiler stürmten, führten in den frühen Morgenstunden Aktivistis aus dem Hambacher Forst eine Baggerblockade im Tagebau Hambach aus. Und der Kampf geht weiter…

Continue Reading...
Written on Aug, 13, 2015 by in | Leave a comment
Ende Gelände

  Es gibt Dinge, die sind an Absurdität nicht zu überbieten. Dazu zählen nicht nur auf Papier gebannte Hirngespinste wie Douglas Adams „Restaurant am Ende des Universums“, sondern auch Alltägliches und Reales wie z.B. Billigprodukte, die schon nach kürzester Zeit teurer sind als Qualitätsware, weil sie entweder neu gekauft oder für viel Geld repariert werden müssen. Auch in der Politik …

Continue Reading...
Written on Mrz, 08, 2015 by in | 4 Comments.

Landtagsabgeordneter betreibt Lobbyarbeit für RWE Ein empörender Artikel in der Rhein-Erft Rundschau deckt auf, dass schon wieder ein CDU-Politiker sein Amt missbraucht, um seine eigenen (wirtschaftlichen) Interessen zu verfolgen.

Continue Reading...
Written on Feb, 11, 2015 by in | 6 Comments.
Zerstörung des Hambacher Forst für Kohle

Einst war er stolze 8.500 Hektar groß, der über 12.000 Jahre alte Hambacher Forst, einer der urwüchsigsten Wälder Europas. Eigentlich hätte er gemäß FFH-Richtline an die Europäische Kommission gemeldet und unter Schutz gestellt werden müssen. Diese Meldung unterblieb – angeblich entspricht die Abholzung des riesigen Areals voller seltener Pflanzen- und Tierarten dem allgemeinen öffentlichen Interesse…

Continue Reading...
Written on Nov, 30, 2014 by in | 2 Comments.

Der „kölsche Klüngel“ ist beinahe so bekannt wie der Kölner Dom oder zumindest wie das Hänneschen-Theater. Was zunächst einmal ein „eine Hand wäscht die andere“ ist, entwickelt sich schnell so, dass da nicht mehr Hände gewaschen werden, sondern Westen. Weitet sich der ursprüngliche Klüngel auf Politik und Wirtschaft aus, entstehen Konstellationen, die oft scharf an Amtsmissbrauch grenzen.

Continue Reading...
Written on Nov, 27, 2014 by in | Leave a comment

Hambacher Forst: Ihr Sicherheitsunternehmen nutzt unlautere Maßnahmen Sehr geehrte Damen und Herren vom derzeit im Hambacher Forst tätigen Sicherheitsunternehmen, wir bitten dringend um Stellungnahme zu folgendem Sachverhalt: Uns liegen Informationen vor, dass Mitarbeiter Ihres Sicherheitsdienstes anlässlich der Hambacher Forst Besetzung einen Baum umstellt haben und so eine Person auf dem Baum isoliert haben sollen. Der Mensch auf dem Baum hat …

Continue Reading...
Written on Nov, 21, 2014 by in | 3 Comments.

Sie waren kaum zu übersehen, die Schlagzeilen zur Eskalation im Hambacher Forst, einem ca. 12 000 Jahre alten Wald in Nordrhein-Westfalen, der einst etwa 5.500 Hektar maß. Nach den Rodungen des RWE für das „braune Gold“, den Braunkohletagebau sind davon nur noch 1.100 Hektar verblieben. Der Wald berherbergt neben seltenen Baum- und Pflanzenarten auch einige geschützte Tiergattungen, wie z.B. die …

Continue Reading...